Website
Bachelor

Kooperationspartner

Der Studiengang Hebammenwissenschaft ist ein dualer Bachelorstudiengang und erfordert demgemäß die Kooperation mit Trägern des praktischen Studienteils nach § 11 Abs. 2 Hebammengesetz (HebG). Entsprechende Kooperationsvereinbarungen sind mit aktuell dreizehn Trägern in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern geschlossen worden; dieses sind alle Krankenhäuser mit geburtshilflicher Versorgung. Dazu kommen kleinere Institutionen als Kooperationspartner der Praxishäuser, unter anderem für die praktischen Studienabschnitte in der freiberuflichen Hebammentätigkeit.

Die Aufgaben der Praxispartner liegen in dem Abschluss eines Vertrags über den praktischen Studienteil für die Erlangung des Abschlusses „Hebamme B.Sc.“ inkl. Bereitstellung einer Vergütung. Die Kooperationen sind unabdingbar für die praktischen Studienanteile. Darüber hinaus unterstützen sie den Theorie-Praxis-Austausch in der hochschulischen Lehre. Diese wird in deutscher Sprache an der Universität zu Lübeck gehalten. Grundlage der Kooperationen sind Musterkooperationsvereinbarungen, die Regelungen u.a. zur Vergabe der zur Verfügung stehenden Studienplätze, zum Verhältnis zwischen theoretischem und praktischen Studienteil sowie zu den Aufgaben und Pflichten der Vertragspartner enthalten.

Das Bewerbungsverfahren für das Wintersemester 2020/2021 ist beendet.
Bewerbungen für das Wintersemester 2021/2022 sind noch nicht möglich.

 

Hier finden Sie die derzeitigen Kooperationspartner bzw. Praxishäuser bei denen Sie sich direkt bewerben können, wenn wieder Bewerbungen möglich sind. Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH
 
Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift
 
DIAKO Krankenhaus Flensburg
 
FEK - Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH
 
Klinikum Itzehoe
 
Klinikum Nordfriesland gGmbH Husum
 
imland gGmbH (Standort Rendsburg)
 
WKK Heide
 
UKSH Kiel
 
UKSH Lübeck
 
Regio Kliniken GmbH - Standort Pinneberg
 
Marien-Krankenhaus Lübeck gGmbH
 
Helios Kliniken Schwerin GmbH
 

Persönliche Beratung durch:

Prof. Dr. Christiane Schwarz
Studiengangsleitung dualer Bachelorstudiengang Hebammenwissenschaft
Nele Stejskal, B.Sc.
Studiengangskoordination Hebammenwissenschaft