Website
Aktuelles zum Studium

Hebammenwissenschaft: 18 Studierende haben Examen

Donnerstag, 07.10.2021

Geschafft! Die Studentinnen haben das Examen in der Tasche (Foto: Elena Vogt / Uni Lübeck)

Feierstunde des dualen Bachelorstudiengangs

Erfolgreiches Examen: 18 Studierende des Studiengangs Hebammenwissenschaft haben die Prüfung gerade absolviert. Am Freitag, 1. Oktober, wurde ihnen dafür bei einer Feierstunde im Hörsaal Z1/Z2 ihr Zeugnis überreicht.

Die Studierenden sind jetzt im 6. Semester – in einem Jahr werden sie voraussichtlich mit dem Bachelor of Science ihr Studium abschließen. 

Ausbildung und Studium

Den dualen Bachelorstudiengang gibt es seit 2017 als ersten Modellstudiengang der Hebammenwissenschaft, der an einer Universität angesiedelt ist. Seit 2020 hat er sich zu einem Regelstudiengang entwickelt - gemäß des seit Ende 2019 verabschiedeten neuen Hebammengesetzes. Der Beruf der Hebammen ist hiermit vollakademisiert worden.

Die Studierenden haben gemeinsame Veranstaltungen mit Studierenden aus der Humanmedizin, Pflege, Physiotherapie, Logopädie und Ergotherapie. Dadurch wird das gegenseitige Vertrauen und Verständnis für die Professionen vertieft und Interprofessionalität wird frühzeitig gelebt. 


 

Regelungen zu Corona - Wintersemester 2021 / 2022

Das neue Semester wird in Präsenz durchgeführt


 

Studium generale gestartet

Ringvorlesung zum Thema „Klima – Wandel – Denken“


 

Willkommen auf dem Campus

Die Universität zu Lübeck begrüßt rund 1200 neue Studierende


 

Hebammenwissenschaft: 18 Studierende haben Examen

Feierstunde des dualen Bachelorstudiengangs

Veranstaltungen und Termine

Mi, 20.10.2021
Studium generale gestartet

Ringvorlesung zum Thema „Klima – Wandel – Denken“



Mi, 15.03.2017
Schon abonniert? Der Newsletter der Universität

Den Newsletter abonnieren: Hier finden Sie das Bestellformular Mit dem Newsletter informieren wir Sie einmal im Monat, immer am Fünfzehnten, per Email über Neuigkeiten aus der Universität. Wir w



Fr, 28.05.2021
Schnuppertag 2021

Interessierte bekommen Einblicke ins Studium