Website
Aktuelles zum Studium

Neue Studiengänge Logopädie und Ergotherapie

Freitag, 26.05.2017

Persönlich, interprofessionell, exzellent: Gesund(heit) studieren in Lübeck

Die neuen Studiengänge Logopädie und Ergotherapie komplettieren unser Portfolio der Gesundheitswissenschaften

Ab dem Wintersemester 2017/18 starten an der Universität zu Lübeck die beiden additiven Bachelorstudiengänge Logopädie und Ergotherapie, mit denen sich bereits berufsausgebildete LogopädInnen und ErgotherapeutInnen akademisch weiter qualifizieren können.

Aufbauend auf dem Wissen und den Fertigkeiten der Berufsausbildung und ergänzend zur bisherigen Praxiserfahrung erhalten die StudentInnen eine wissenschaftliche Fundierung und können sich durch gezielte Schwerpunktsetzungen ihr individuelles professionelles Profil ausgestalten.

Dabei sind die Studiengänge direkt an die Universitätsmedizin angeschlossen und zudem eng verbunden mit der Psychologie sowie den anderen am Campus vertretenen Gesundheitswissenschaften (Physiotherapie, Pflegewissenschaft und dem ebenfalls neuen Studiengang der Hebammenwissenschaft).

Weiterhin eröffnet der Bachelorabschluss attraktive Berufsperspektiven oder den Übergang zu einem konsekutiven Masterstudium im Bereich der Gesundheitswissenschaften.

Weitere Informationen zum Studium sowie zur Bewerbung erhalten Sie hier:


 

Museumsführung

Europäisches Hansemuseum - Angebot für Studierende am 29. Oktober


 

Zukunft ohne Pflege?

Lösungen für eine (gute) pflegerische Versorgung - Sonntagsvorlesung von Prof. Dr. Sascha Köpke am...


 

Neue Videos

Die Studiengänge der Uni in je 100 Sekunden


 

Was hält Studierende gesund?

Stress reduzieren, die eigene Gesundheit zum Lehrinhalt machen

Veranstaltungen und Termine

So, 29.10.2017
Museumsführung

Europäisches Hansemuseum - Angebot für Studierende am 29. Oktober



So, 05.11.2017
Zukunft ohne Pflege?

Lösungen für eine (gute) pflegerische Versorgung - Sonntagsvorlesung von Prof. Dr. Sascha Köpke am 5. November (11:30 Uhr, Rathaus)



Mo, 23.10.2017
Autorenlesung und Seminar: Michael Roes, "Zeithain"

Am 23. Oktober im Rahmen des Lübecker Literarischen Colloquiums und der LiteraTour Nord



Do, 02.11.2017
Studium generale: Die Erfindung des Gemeinsamen

Zur Kritik des Privaten und des Öffentlichen - Vortrag von Roberto Nigro (Lüneburg) im Rahmen des Studium generale am 2. November (19 Uhr, Audimax)



Mi, 15.03.2017
Schon abonniert? Der Newsletter der Universität

Hier geht's zur kostenlosen Registrierung