Website
Kurse

13.03.2019 - Vielfalt in der Lehre in gesundheitswissenschaftlichen Studiengängen (6 AE)

Moderation: Dr. Jonathan Kohlrausch, Universität zu Lübeck, Gabriela Weiland, Ergotherapeutin, Lübeck

Zeit: 13.03.2019, 09:00-13:30 Uhr

Ort: Herrenhaus (Haus 82)

AE: 6

DSC-Kompetenzbereich: Vielfalt

DSC-Zielgruppe(n): interne und externe Lehrende in den gesundheitswissenschaftlichen Studiengängen

Zertifikatsprogramm(e): Hochschuldidaktisches Zertifikat für Lehrende in gesundheitswissenschaftlichen Studiengängen (GW)

Angebot durch: Dozierenden-Service-Center (DSC)

Hinweis:

Es werden kleine Snacks und Getränke zur Verfügung gestellt. Falls Sie ein Mittagessen wünschen, haben Sie die Möglichkeit, sich im Bistro des Zentralklinikums selbst zu verpflegen. Dieses erreichen Sie zu Fuß in ca. 5 Minuten vom Herrenhaus.


Inhalt

Diversity / Diversity Management sind Handlungsansätze, die sowohl in der akademischen Lehre wie auch in den Gesundheitsberufen nach und nach Fuß fassen. Sie adressieren soziale Vielfalt und Ungleichheiten, fragen nach deren Auswirkungen auf Arbeits- und Lernkontexten und entwickeln Maßnahmen, um die Teilhabe möglichst Vieler zu ermöglichen und um das Potential, das in der Vielfalt der Lebenshintergründe und -erfahrungen liegt, zu nutzen. Im Seminar werden wir praktisch und theoretisch erarbeiten, was soziale Vielfalt ist und in welchen Settings in der Lehre und der Studiengestaltung diese relevant wird. Hierfür wird auch Bezug genommen auf die Praxiserfahrung der Teilnehmenden. Eingeführt wird auf dieser allgemeinen Grundlage in Fragen von diversitygerechten Lehrmethoden, das Thema der Nachteilsausgleiche und Antidiskriminierung im akademischen Kontext.

Zur Kurs-Anmeldung