Website
Aktuelles
Mittwoch, 07.11.2018

Veranstaltungen

Podiumsdiskussion über das Thema Arbeit 4.0

Die Fachschaft Psychologie lädt unter dem Motto Zukunft & Zuckerwatte am 14. November ins Audimax

Wie wird sich die Arbeitswelt zukünftig verändern? Können wir Maschinen vertrauen? Werden sie Arbeit, wie wir sie kennen, überflüssig machen? Und was wird aus unseren Rechten? Um diese und weitere Fragen wird es bei der Podiumsdiskussion über Arbeit 4.0 gehen, die von der Fachschaft Psychologie veranstaltet wird.

Es werden das Thema diskutieren:

  • Inga Höltmann - Journalistin und Speakerin, sie beschäftigt sich in einem Podcast mit der Zukunft der Arbeit und schreibt für verschiedene Medien
  • Prof. Thomas Franke - Professor für Ingenieurpsychologie und kognitive Ergonomie, Forscher auf dem Gebiet der Mensch-Technik-Interaktion
  • Dr. Sigline Hessler - Abteilungsleiterin Grundsatz / Politische Planung des DGB Nord
  • Thomas Glöckner - Head of Innovation Mannagement bei Dräger

Los geht's im Audimax, Mönkhofer Weg 245, ab 18.30 Uhr.