Website
Aktuelles
Donnerstag, 03.05.2018

Universität

5. Lübecker Salon

5. Lübecker Salon am 3. Mai (Fotos: Olaf Malzahn / Uni Lübeck)

Verantwortung übernehmen, Gesellschaft gestalten

Mit intensivem Austausch, inspirierenden Beiträgen und lebhafter Diskussion fand am 3. Mai zum fünften Mal der Lübecker Salon statt. Universität, Fachhochschule und Industrie- und Handelskammer zu Lübeck hatten zum Thema „Verantwortung übernehmen, Gesellschaft gestalten“ in den historischen Schuppen 9 an der Untertrave eingeladen.

Den Festvortrag des Abends über Qualitätsjournalismus in Zeiten des Populismus hielt Dr. Peter Frey, Chefredakteur des ZDF. Gülten und Jan Bockholdt stellten mit ihrer Firma Bockholdt KG ein Best-Practice-Beispiel vor: „Wir unternehmen, damit übernehmen wir Verantwortung und gestalten Gesellschaft“.

Das von der Universität, der Fachhochschule und der IHK gemeinsam initiierte Veranstaltungsformat bietet führenden Unternehmerpersönlichkeiten aus der HanseBelt-Region und dem gesamten Schleswig-Holstein halbjährlich ein exklusives Forum, um sich mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie den Präsidien der Lübecker Hochschulen auszutauschen und neue Ideen und Initiativen anzustoßen.

Themen der bisherigen Lübecker Salons waren "Ernährung und Gesundheit" am 3. März 2016, "Ist Unternehmertum noch salonfähig?" am 26. September 2016, "Digitalisierung" am 6. März 2017 und "Kunst schafft | Wissenschaft | Wirtschaft" am 25. September 2017.