Website
Aktuelles
Dienstag, 23.07.2019

Forschung

Fraunhofer: 10. Symposium für Industrielle Zelltechnik

Jubiläumsveranstaltung der Fraunhofer-Einrichtung für Marine Biotechnologie und Zelltechnik vom 5. - 6. September 2019 in der Musik- und Kongresshalle Lübeck

Als im September 2010 das erste Zelltechnik-Symposium in der Musik- und Kongresshalle Lübeck stattfand, war noch nicht absehbar, wie dynamisch sich das Thema der industriellen Zelltechnik in den kommenden Jahren entwickeln würde. Die Jubiläumsveranstaltung unter dem Motto „Zelltechnik – Heute, Morgen, Übermorgen" bietet zugleich eine Bestandsaufnahme: Welche Technologien haben sich in den letzten Jahren durchgesetzt und werden aktuell industriell verwertet? Auf welche zelltechnologischen Themen setzten junge Start-ups? Welche Perspektiven gibt es für innovative Techniken? Welche spannenden Methoden verfolgen andere Länder?

Das Symposium wird durch die Fraunhofer EMB und die Arbeitsgruppe „Industrielle Zelltechnik“ des Branchenverbands BIO Deutschland organisiert. Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter aus dem Bereich der Forschung und Entwicklung sowie an interessierte Vertriebsmitarbeiter aus der Industrie. Das Symposium ist ein Forum für den fachübergreifenden Austausch zur Zelltechnik und adressiert Themen der Bioanalytik, Medizintechnik, Regenerativen Medizin sowie der Lebensmitteltechnologie. In der Rotunde der Musik- und Kongresshalle Lübeck werden im Rahmen der Industrieausstellung neue Technologien und Produkte präsentiert.

Anmeldung und alle Informationen: www.industrielle-zelltechnik.de